Mittwoch, 12. November 2008

Distressed

Im Stempelhühnerhof lautet das Thema für diese Woche: Distressed. Dabei geht es um die ausgefransten Kanten bei Karten. Ich liebe diese gealterten Sachen und musste natürlich ein Kärtchen zum Thema beisteuern. Mein Dank geht wieder einmal an Gisi, für die tollen Hänglar-Abdrücke. Es macht so viel Spass diese zu coloroieren. Ihr werdet also ganz bestimmt noch das eine odere andere Hänglar-Motiv auf meinen Karten finden.

Den Hintergrund in Rottönen hab ich mit Stempeln aus der Grunge Collection von Stempelglede gestaltet. Bei dem grünen HG hab ich einen Schneeflocken-HG von Hero Arts genutzt. Meine Distresskissen kamen wieder mal beim Wischen und Stempeln auf den Hintergründen zum Einsatz. Das Mädel ist mit AquaBrushs von Lyra coloriert.

Kommentare:

stempelomi hat gesagt…

wow,die gefällt mir aber gut!!
LG,Beate

cleo hat gesagt…

die Karte ist traumhaft schön Babs. Super

~Sorellina~ hat gesagt…

Der Hintergrund sieht suuuuper aus und ich hab´s dir ja schon mal gesagt....ich liebe es wenn du so gealterte Karten mit niedlichen Motiven machst. Das hat immer ne ganz besonders tolle Wirkung auf mich!

LG
Sabs

Franzi hat gesagt…

unglaublich schön! So toll!

Helga´s Bastelwelt hat gesagt…

Die ist wieder Wunderschön, beim HG schließe ich mich Sabs an....ich finde es genial wie du deine HG´s gestaltest, bei den Motiven da hast du Recht das macht richtig Spass die zu kolorieren..

Lg, Helga

Kati hat gesagt…

Wow - was für eine wunderschöne Karte - ich mag diese alten Farben sehr und deine Karte sieht so schön romantisch aus - schwärm, da mag ich auch die niedlichen Motive - lach.
lg
mamapia

anusch hat gesagt…

Die ist aber super geworden.

Jessica hat gesagt…

Die Karte ist echt wunderschön. Ich liebe es zu Distressen! :-)